EntwicklungHätt ich das mal eher benutztTools

VS Code als Git Tool

Visual Studio ist ein geniales Tool um als Editor für Git verwendet zu werden. Als Editor, Diff- und Mergetool ist es gleichermaßen geeignet.

Mit git config --global -e kann man die Git-Konfiguration für den aktuellen Benutzer in Gits Standardeditor editieren.

Hier ändert man folgende Zeilen oder fügt diese hinzu:

[core]
	editor = code --wait
[diff]
  tool = vscode
[difftool "vscode"]
  cmd = code --wait --diff $LOCAL $REMOTE
[merge]
  tool = vscode
[mergetool "vscode"]
  cmd = code --wait $MERGED

Die Konfiguration kann man am besten mit einem Testrepository ausprobieren. Folgender Code legt mit der PowerShell ein Repository an und führt einen Commit durch:

mkdir test-repo
cd test-repo
git init
New-Item test.txt
git add .
git commit

Es öffnet sich nun VS Code um eine Commitmessage einzutragen.

Commitmessage mit VS Code eintragen

Trägt man in der ersten Zeile die Commitmessage ein, speichert und schließt die Datei in VS Code, wird der Commit durchgeführt.

Ändert man nun etwas in test.txt und führt einen weiteren Commit durch, kann man diff testen.

git add .
git commit -m "test.txt modified"
git difftool ae3dc66^!

In diesem Beispiel wird mit der Schreibweise ae3dc66^! der Commit, der mit dem Hash ae3dc66 anfängt mit seinem Vorgänger verglichen.

VS Code wird für den Vergleich geöffnet.

diff mit VS Code

Der letzte Test wäre ein Merge. Dazu muss man erst eine Branch anlegen und in dieser und master eine Änderung an test.txt in der selben Zeile durchführen.

git branch dev
git checkout dev
code test.txt

Inhalt in Testinhalt 1 ändern und speichern.

git add .
git commit -m "test.txt changed."
git checkout master
code test.txt

Inhalt in Testinhalt 2 ändern und speichern.

git add .
git commit -m "test.txt changed in master."

In VS Code kann man dann den Merge durchführen.

merge in VS Code

Interessant ist, dass man den kompletten Workflow in VS Code durchführen kann, ohne den Editor verlassen zu müssen.

Tags

Marcel Melzig

Softwareentwicklung in C# .NET, ASP.NET MVC, PHP, Javascript, HTML, CSS, Java

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close